Menü

.
Unsere Veranstaltungen finden selbstverständlich unter sorgfältiger Einhaltung der Hygienevorschriften statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.

Anmeldung zu Präsenzveranstaltungen über das jeweilige Formular oder per Mail an: anmeldung@bellevuedimonaco.de

Bei den Veranstaltungen im Livestream freuen wir uns anstatt Eintritt sehr über Spenden!

  • via PayPal: spenden@bellevuedimonaco.de
  • als Überweisung: Bellevue di Monaco, IBAN DE 03 7002 0500 0001 4185 00
Lade Veranstaltungen

Can´t Relax in Lesbos • Bell Air

Donnerstag, 10. September 2020 um 19:30 - 21:00

Can’t relax in Lesbos is a discussion on the situation of refugees right now in Lesbos, especially in the camps.

Einlass: 19:15 Beginn: 19:30, auf dem Bolzplatz der Glockenbachwerkstatt, Müllerstr. 6

Veranstaltung in Englisch / Event in English

Eintritt frei! Spenden erwünscht! Alle Spenden kommen Lesvos Solidarity zu Gute.

Wie ist die aktuelle Situation in Lesbos? Wie geht es Geflüchteten, die im Flüchtlingslager Moria leben? Wie hat Corona die Lage beeinflusst oder gar noch verschärft? Mit Can’t relax in Lesbos wollen wir genau diese Fragen beantworten und die Aufmerksamkeit auf die weiterhin unfassbaren Zustände auf der Insel lenken. Dabei sprechen wir direkt (per Liveschaltung) mit Vertreter*innen der NGO Lesvos Solidarity und mit einer Person, die derzeit im Lager Moira lebt. Ergänzt werden diese Perspektiven aus Lesbos durch Einschätzungen von deutschen Aktivist*innen.

Moderation: Bernd Kasparek (bordermonitoring.eu)

Die Veranstaltung wird live gestreamt: www.bellevuedimonaco.de/live

Im Rahmen von Bell Air – dem Sommerkulturprogramm von Glockenbachwerkstatt und Bellevue di Monaco auf dem Bolzplatz.

Achtung! Auf Grund der aktuellen Situation ist eine Anmeldung (anmeldung@bellevuedimonaco.de) zu dem Event zwingend erforderlich! Wir möchten Warteschlangen vermeiden und haben auf Grund von Abstandsregeln nur Platz für 30 Zuschauer*innen. Die Veranstaltung findet Open Air und nur bei schönem Wetter auf dem Bolzplatz der Glockenbachwerkstatt statt.

Mit der Reihe Can’t relax in… befassen wir uns mit der aktuellen flüchtlingspolitischen Situation in unterschiedlichen Ländern und stellen lokale Initiativen und Projekte vor.

Bisherige Veranstaltungen:
Can’t relax in Brasilien
Can’t relax in Ungarn
Can’t relax in Demokratische Republik Kongo
Can’t relax in Jemen
Can’t relax in Afghanistan
Can’t relax in Österreich
Can’t relax in Lybien

Foto: Lesvos Solidarity

Details

Datum:
Donnerstag, 10. September 2020
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Bolzplatz zwischen Glockenbachwerkstatt und Bellevue
Müllerstraße 6, 80469 München
Telefon:
089 – 550 5775-0

Veranstalter

Bellevue di Monaco Sozialgenossenschaft eG
Telefon:
089 – 550 5775-0
E-Mail:
info@bellevuedimonaco.de