Menü
Lade Veranstaltungen

Das Meer der Tränen

Donnerstag, 10. Oktober um 19:00

Im Café des Bellevue di Monaco (Müllerstraße 6) Die Veranstaltung findet im Veranstaltungssaal des Bellevue statt! (Müllerstraße 2, 1. Obergeschoss).

Exklusive Präsentation des neuen Buches von Claus-Peter Reisch. Der Autor ist anwesend. Moderation: Urban Priol

Book presentation by the captain of the search and rescue ship «Lifeline» about how he and his crew were left alone with 235 refugees on board.

Mittelmeer, Juni 2018. 235 Flüchtlinge drohen auf offener See zu ertrinken. »Lifeline«-Kapitän Claus-Peter Reisch handelt sofort und rettet mit seiner Crew den verzweifelten Menschen das Leben. Doch seinem Schiff wird die Landung verwehrt. Kein europäischer Staat will die Schutzsuchenden aufnehmen. Erst nach fünf Tagen, in denen Europa einmal mehr über die Verantwortlichkeiten streitet, darf Reisch endlich in Malta anlegen. Er wird verhaftet und vor Gericht gestellt. Was den selbständigen Kaufmann nur noch mehr darin bestärkt, sich für die Rechte der Schwachen einzusetzen, und nicht müde zu werden, die unangenehme Frage zu stellen: Wie viel ist unsere Freiheit wert, wenn wir unsere Werte über Bord werfen?

In Kooperation mit dem riva Verlag und Optimal Records.

10€ (empfohlen), 6€ (ermäßigt), 0€ (social). Karten über MünchenTicket.

Details

Datum:
Donnerstag, 10. Oktober
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.bellevuedimonaco.de/meer-der-traenen

Veranstaltungsort

Bellevue di Monaco – Café
Müllerstraße 6, 80469 München
Telefon:
089 – 550 5775-5
Website:
bellevuedimonaco.de/cafe

Veranstalter

Bellevue di Monaco
Telefon:
089 – 550 5775-0
E-Mail:
info@bellevuedimonaco.de