Menü

Anstehende Veranstaltungen nach Rubriken:

KULTURVERANSTALTUNGENBERATUNG LERNEN WORKSHOPS OFFENE ANGEBOTE EHRENAMTLICHE

 

Unser Programmleporello gibt es auch als PDF zum Download.

Lade Veranstaltungen

Multiplikatoren fürs Bellevue

Dienstag, 9. Juli um 19:30 - 21:00

Vernetzungsprojekt von LMU München und Breitenstein Consulting
für junge Menschen mit Fluchthintergrund in München

Hier kannst du in der Multiplikatorengruppe neue Freude finden, bist immer auf dem neuesten Stand über Veranstaltungen im Bellevue di Monaco und motivierst andere, an diesen teilzunehmen.

Hast du Lust? Dann schau doch am 9. Juli um 19.30 Uhr im Bellevue di Monaco vorbei und lerne das Projekt ohne Verpflichtungen näher kennen!

 

Projektbeschreibung

Wir sind vier Studentinnen der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) aus drei unterschiedlichen Fachrichtungen: Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Psychologie, Pädagogik mit Schwerpunkt Bildungsforschung und – Management, sowie Lehramt Fremdsprachen und Schulpsychologie. Im Rahmen des Kooperationsprojekts „Change Management“ der LMU mit der Unternehmensberatung Breitenstein Consulting möchten wir Bellevue di Monaco weiterhin bei ihrem Change Projekt unterstützen, wie bereits angefangen im letzten Wintersemester Oktober 2018. Konkret geht es darum, die Integration von Geflüchteten weiter zu fördern. Wir möchten die bereits vorhandenen Kulturangebote des Bellevue di Monaco verbreiten, um besonders Geflüchtete in dezentralen Unterkünften zu erreichen und besser zu integrieren.

Bellevue di Monaco dient unter anderem der Vernetzung von Geflüchteten in München mit den Integrationsangeboten der Stadt. Diese werden oft von Geflüchteten in randständigen Unterkünften nicht ausreichend wahrgenommen. Wir machen uns zur Aufgabe dies zu ändern. Wir suchen junge Erwachsene in Unterkünften auf, die als „Multiplikatoren“ fungieren, indem sie über Angebote von Bellevue di Monaco informieren und Mitbewohner dazu motivieren, diese anzunehmen. Die Multiplikatoren lernen durch das Projekt Verantwortung zu übernehmen, in Austausch mit Anderen zu treten und sich persönlich im interkulturellen Kontext weiterzuentwickeln.

Es besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit, ein Zertifikat zu erwerben.

Projektziele

  • Bewohner*innen der Unterkünfte finden und zu Multiplikator*innen ausbilden, die einen besseren bzw. persönlicheren Austausch zwischen dem Bellevue und den Unterkünften für Geflüchtete ermöglichen.
  • Veranstaltungsprogramm des Bellevue verbreiten, um Geflüchteten die zahlreichen Angebote näher zu bringen und sie zu ermutigen, diese zu besuchen
  • Zusammenschluss der Multiplikatoren aus verschiedenen Unterkünften zu einer gemeinsamen Projektgruppe, um Kohäsion zu fördern
  • Regelmäßiges Treffen der Projektgruppe, um Ideen zur Verbreitung der Kulturangebote zu finden, auszutauschen und mögliche Probleme zu lösen
  • Projektgruppe als „Welcome Team“, das neue Besucher*innen im Bellevue willkommen heißt und schnell integriert (z.B. im Rahmen von Veranstaltungen)
  • Workshop-Konzept für die Ausbildung der Multiplikator*innen erstellen

Details

Datum:
Dienstag, 9. Juli
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Bellevue di Monaco – Hinterhaus
Müllerstraße 2, 80469 München
Telefon:
089 - 5505775-0

Veranstalter

Bellevue di Monaco
Telefon:
089 – 550 5775-0
E-Mail:
info@bellevuedimonaco.de