Menü
Lade Veranstaltungen

Newcomers (Dokumentarfilm)

3. Dezember um 20:00 - 21:30

Deutschland 2018 | Regie: Ma’an Mouslli | 62 Min.

Der Regisseur Ma’an Mouslli wohnt seit vier Jahren in Deutschland und ist selbst aus Syrien geflohen. Die Idee des Films ist es, dass der Regisseur nur eine Frage stellt und die Menschen vor der Kamera erzählen dürfen. Manche Menschen haben bis zu drei Stunden diese eine Frage beantwortet.

Ameen Nasir (Kurator des Films): “Weil ich selbst Flüchtling bin halte ich es für sehr wichtig, dass wir zu Wort kommen und nicht nur über uns gesprochen wird. Diese Möglichkeit bietet der Film. Der Film zeigt viele interessante Geschichten, z.B. wie auch deutsche Flüchtlinge waren. Auch sie kommen hier zu Wort.

Der Film läuft im Rahmen des Festivals KINO ASYL – Filme aus unseren Heimatländern vom 2.-7. Dezember 2018. Mehr Informationen unter: www.kinoasyl.de

Details

Datum:
3. Dezember
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bellevue di Monaco
Müllerstraße 2, 80469 München
Telefon:
089 – 550 5775-0

Veranstalter

Kinoasyl e.V.
Telefon:
089 689890
E-Mail:
jff@jff.de
Website:
https://www.kinoasyl.de/