Menü
Lade Veranstaltungen

Work is a human right

9. Januar um 17:00

Kick-Off Info-Abend

Die Aktivistengruppe Work is a human right hat eine klare gesellschaftlichen Forderung: Jeder hat die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben verdient. Informiert euch und werdet gemeinsam aktiv!

The new activist movement Work is a human right has a universal statement: everybody deserves the chance to live a self-determined life. Inform yourself and get active together!

Our Goals: Get working permits for individuals (independent from nationality, religion), raise awareness of the situation of people without work permits, change the situation for individuals and the political status quo, facilitate integration through the possibility of a work permission, create prospects for a career and by taking these steps: Give people a chance for a decent, self-determined and fulfilling life.

Gemeinsam mit politischen Aktivist*innen, Künstlergruppen und dem Bellevue di Monaco will die Gruppe auf die Situation von Menschen ohne Arbeitserlaubnis aufmerksam machen. Ziel ist unter anderem die Veränderung des politischen Status quo, um Perspektiven auf Arbeit, Integration und ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen.

Eintritt frei – Spenden erwünscht. Reservierungswünsche bitte per Mail an: reservierung@bellevuedimonaco.de. Bitte mindestens eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn da sein. Wir bitten um Verständnis, wenn wegen Platzmangel kein Einlass mehr möglich ist.

Details

Datum:
9. Januar
Zeit:
17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bellevue di Monaco – Hinterhaus
Müllerstraße 2, 80469 München
Telefon:
089 - 5505775-0

Veranstalter

Bellevue di Monaco
Telefon:
089 – 550 5775-0
E-Mail:
info@bellevuedimonaco.de