Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2019

Genderblend

Samstag, 19. Oktober um 17:00
Bellevue di Monaco, Müllerstraße 2, 80469 München

(OT: Genderbende)
Dokumentarfilm, NL 2017, 68 Min.,
Regie: Sophie Dros

Gender discourse has been dragging on in the public for years. Everyone seems to have an opinion and yet, we have not come to grips with the term “gender.” But why should we? Der Genderdiskurs zieht sich bereits seit Jahren durch die Öffentlichkeit. Jeder und jede scheint eine Meinung dazu zu haben und dennoch, sind wir diesem geheimnisvollen „Gender“ nicht auf die Schliche gekommen. Aber warum sollten man es auch?

Vorfilm: SWITCH
BE 2018, 18 Min, OMDU, Regie: Marion Renard

Im Rahmen des QFFM Queer Film Festival München

Eintritt frei, Spenden erbeten.
Reservierungswünsche bitte per Mail an: reservierung@bellevuedimonaco.de

» Weiterlesen

November 2019

Rude and Reggae presents: Inna de Yard

Samstag, 23. November um 19:30
Bellevue di Monaco, Müllerstraße 2, 80469 München

A brand new music movie, some of the most legendary voices from Jamaica, three DJs on the decks from Germany, Italy and Gambia

Ein brandneuer Musikfilm mit einigen der legendärsten Stimmen aus Jamaica.
Im Anschluss drei DJs on the decks aus Deutschland, Italien und Gambia Prince of Peace, Toni Too Rude and Smart Energy

» Weiterlesen

Stronger than Fears

Donnerstag, 28. November um 20:00
Bellevue di Monaco, Müllerstraße 2, 80469 München

DOK.fest München zu Gast im Bellevue di Monaco

Dokumentarfilm von Tobias Rehm, Deutschland 2019, Länge 85 min.
Anschließendes Gespräch mit dem Filmemacher.

For four years the director Tobias Rehm followed the curators of the Munich film festival, KINO ASYL. A look behind the scenes with sensitive interviews with the team of refugees who carefully select and present films from their home countries.

Eintritt: 6€ (empfohlen), 4€ (ermäßigt), 0€ (social). Karten über MünchenTicket gibt es hier.

In Kooperation mit dem DOK.fest München und KINO ASYL.

» Weiterlesen

Dezember 2019

KINO ASYL – Syrischer Serienabend

Mittwoch, 4. Dezember um 20:00
Bellevue di Monaco, Müllerstraße 2, 80469 München

As part of the film festival KINO ASYL, two TV series that are very popular in Syria will be presented. Series are always a reflection of a society. The selection was the responsibility of the Syrian curators from the festival team. Two Germany premieres!

Qalam Humra – Lipstick SYR 2014 | 45 Min. | OmU
Probably the most bravely thematic series from Syria.

Al Fussool Al Arbaa – Four seasons (last episode) SYR 2002 | 42 Min. | OmU
The last episode of the very popular Syrian TV series “Four seasons”. This was first aired in 2002 and has been frequently repeated since then.

Im Rahmen des Filmfestivals KINO ASYL werden zwei, in Syrien sehr populäre TV-Serien, präsentiert. Serien sind immer auch ein Spiegel einer Gesellschaft. Die Auswahl oblag den syrischen Kurator*innen aus dem Festivalteam. Zwei Deutschlandpremieren!

Qalam Humra – Lippenstift (erste Folge der Serie) SYR 2014 | 45 Min. | OmU
Die thematisch wahrscheinlich mutigste Serie aus Syrien.

Al Fussool Al Arbaa – Vier Jahreszeiten (letzte Folge der Serie) SYR 2002 | 42 Min. | OmU
Die letzte Folge der sehr populären Syrischen TV-Serie “Vier Jahreszeiten“. Diese wurde im Jahr 2002 erstmals ausgestrahlt und seitdem häufig wiederholt.

» Weiterlesen
+ Veranstaltungen exportieren