Wohnberatung für Geflüchtete

Es ist bekannt, dass die Wohnungssuche im Raum München mühsam sein kann. Umso schwieriger ist es für Personen, die einen Geflüchtetenstatus haben. Vorurteile gegenüber anderen Kulturen, aber auch die Ungewissheiten im Hinblick auf den Aufenthaltsstatus bringen Vermieter*innen oftmals dazu, geflüchtete Personen abzulehnen. Umso wichtiger ist es, die geschriebenen und ungeschriebenen Formalien bei der Wohnungsbewerbung zu beachten.

Wir helfen geflüchteten Personen, sich für den bayerischen Immobilienmarkt vorzubereiten!
Unsere Unterlagenchecker*innen zeigen, wie man sich mittels der persönlichen Unterlagen von der besten Seite präsentiert.

Was wir machen:

  • Unterstützung eine gute Bewerbungsmappe für die Wohnungssuche zu erstellen
  • Beratung, welche Unterlagen benötigt werden
  • Hilfe bei der Erstellung der notwendigen Unterlagen
  • Wir zeigen, wie die Wohnungsuche auf dem “freien Wohnungsmarkt” funktioniert.
  • Wir geben Tipps zur Vorbereitung auf Wohnungsbesichtigungen.

Was wir nicht machen:

  • Wir vermitteln keine Wohnung!!!

Die Terminvereinbarung erfolgt über den Münchner Flüchtlingsrat e.V.
Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 12:00 Uhr besteht die Möglichkeit im Büro in der Goethestraße 53 einen Termin für den Unterlagencheck zu vereinbaren. Falls noch weiter Fragen bestehen sollten oder die Sprechzeiten am Vormittag nicht wahrgenommen werden können, gerne eine Mail an: wohnen@muenchner-fluechtlingsrat.de