Supervision für Ehrenamtliche

Ab sofort gibt es die Möglichkeit der Supervision für alle, die sich im Bellevue di Monaco engagieren. In diesem interaktiven Format reflektieren wir die Themen, die euch im Alltag als ehrenamtlich Engagierte bewegen. Die Themen richten sich dabei immer nach euren Bedürfnissen. Hier ist ein Ort, um sich untereinander auszutauschen, schwierige oder belastende Situationen zu besprechen, das eigene Handeln zu reflektieren, mehr über die eigenen Grenzen und eine gute Selbstfürsorge zu lernen und miteinander Handlungsmöglichkeiten zu beraten.

Durch den Abend wird euch die Supervisorin Caroline Beekmann begleiten.

Wir treffen uns an folgenden Terminen:

– Montag, den 11. November, 18.30 – 20.30 Uhr im Oberen Saal, Müllerstraße 2

– Montag, den 16. Dezember 2019, 18.30 – 20.30 Uhr im Kelleratelier, Müllerstraße 4

– Montag, den 20. Januar 2020 2019, 18.30 – 20.30 Uhr im Oberen Saal, Müllerstraße 2

Bitte meldet euch bitte bei Interesse unter: a.fuchsloch@bellevuedimonaco.de