Du kannst uns durch ehrenamtliche Mitarbeit unterstützen!

Die Projekte des Bellevue werden überwiegend durch freiwillige Helfer*innen getragen.
Ob als Sprachpartner*in, beim Fahrradschrauben, in der Asylberatung oder im Café: Du bist als tatkräftiger Mensch, der sich für eine solidarische Stadtgesellschaft einsetzen möchte, immer willkommen! Aktuell sind wir aufgrund der Pandemie in unseren Tätigkeiten stark eingeschränkt und können nur begrenzt Freiwillige einsetzen. Daher sind die unten aufgelisteten Einsatzmöglichkeiten teilweise momentan nicht aktuell, du kannst dich aber trotzdem jederzeit bei uns melden!

Infostüberl rund um’s Mitmachen im Bellevue finden aktuell alle 2 Monate am 1. Montag des Monats ab 18:30 Uhr im Bellevue statt. Die aktuellen Termine findest du im Veranstaltungskalender.

Hier lernst du uns kennen und wir sagen dir, wo du aktuell mit anpacken kannst.

Termine für regelmäßige Fortbildungen findest du hier.


Die Ausbildungs-Teams

Zeitlich flexibel, keine besonderen Voraussetzungen nötig, Teilnahme an Schulungsprogramm und Netzwerktreffen obligatorisch

Viele junge Menschen starten in diesem Herbst als Azubis in ihr Berufsleben. Für Geflüchtete, deren Muttersprache nicht Deutsch ist und die hier kein dichtes Netz an Unterstützer*innen oder Betreuer*innen haben, ist die Ausbildung eine riesige Herausforderung. Ihre Deutschkenntnisse reichen nicht aus, um dem Stoff in der Berufsschule zu folgen, in der Gemeinschaftsunterkunft fehlt es an Ruhe zum Lernen, an Menschen, die zum Durchhalten motivieren und unterstützen. Dafür gibt’s bei uns jetzt die Ausbildungsteams. In kleinen Gruppen unterstützt Ihr einen Azubi dabei, seine Ausbildung zu meistern. Ihr kümmert euch um Nachhilfe, helft bei Problemen und motiviert zum Durchhalten. Ihr seid frei in eurer Zeiteinteilung und flexibel in eurem Engagement. Geschult und beraten werdet Ihr durch ein Team von Bellevue di Monaco. Interessiert? Dann melde dich unter: ehrenamtliche@bellevuedimonaco.de

 

Open House Team

Mittwochabend 18-22 Uhr, Übernahme von Schichten flexibel, keine besonderen Kenntnisse erforderlich

Das Open House Team sorgt dafür, dass sich jeden Mittwochabend Menschen im Bellevue treffen können und willkommen fühlen – das komplette Jahr über. Das Team übernimmt die Gastgeber*innen-Rolle und sorgt dafür, dass immer was los ist: Gemeinsames Kochen, Kickerturniere, Spielabende… Wir freuen uns immer über neue Gesichter, melde dich am besten per Email oder komm einfach vorbei: ehrenamtliche@bellevuedimonaco.de

 

 

Sprachpartner*innen

Zeitlich flexibel, Kennenlernen der Sprachpartner*innen bei Infoabenden einmal pro Monat, keine besonderen Kenntnisse erforderlich

Lasst uns gemeinsam Sprachbarrieren einreißen! Viele Geflüchtete besuchen Deutschkurse, aber die Möglichkeit, zu üben und sich mit deutschen Muttersprachler*innen auszutauschen, sind begrenzt. Deshalb gibt es unsere Sprachpartner*innen-Teams. Ihr trefft euch so oft und wann ihr möchtet, sprecht Deutsch, kocht zusammen, macht Ausflüge, ganz wie es euch beliebt… Unser Speeddating ist immer am 3. Montag im Monat um 18.00 Uhr im Café des Bellevue di Monaco. Wer Sprachpartner*in werden möchte oder eine*n Sprachpartner*in sucht, der*die meldet sich bitte per Mail an: sprachpartner@bellevuedimonaco.de

 

Asylberatungsteam

Mittwochs 18-20 Uhr, Freitags 10-12 Uhr, Übernahme von Schichten flexibel, Teilnahme an Schulungsprogramm obligatorisch, Kenntnisse in Asyl- und Aufenthaltsrecht von Vorteil

Unser Asylberatungsteam nimmt sich Zeit, bei Problemen im Bereich Asyl- und Aufenthaltsrecht zu helfen, Lösungen zu finden oder an ein anderes hilfreiches Beratungsangebot weiter zu vermitteln. Die Ehrenamtlichen werden von einer Fachanwält*in im Bereich Asylrecht geschult. Die Beratung findet zweimal pro Woche in unserem Café statt.
Du möchtest dich gerne als Asylberater*in engagieren? Dann melde dich bei uns!
Einfach eine Mail an: ehrenamtliche@bellevuedimonaco.de

 

 

Lern- und Hausaufgabenhilfe

Montags 16-19 Uhr, dienstags 14-16 Uhr, mittwochs 14-16 Uhr, donnerstags 16-21 Uhr, freitags 14-16 Uhr, samstags 14-16 Uhr, zeitlich flexibel, keine besonderen Kenntnisse erforderlich

Seit Oktober 2017 bietet das Bellevue Geflüchteten eine Lern – und Hausaufgabenhilfe an. Der Bedarf nach so einer Unterstützung außerhalb der Schulklassen und Unterkünfte ist groß, denn viele der Geflüchteten haben Angst davor, Prüfungen nicht zu schaffen, im Unterricht nicht mehr mitzukommen und ihre Ziele nicht zu erreichen. Mit der Einrichtung einer regelmäßigen, offenen Lernunterstützung können wir da ansetzen, wo unsere Hilfe dringend benötigt wird. Wir haben auch schon viele, fleißige Helfer*innen, die sich regelmäßig engagieren. Vorkenntnisse werden nicht benötigt und man hilft sich einfach gegenseitig, wenn man mal nicht weiter weiß. Dieses Projekt ist besonders für die Ehrenamtlichen geeignet, die sich zeitlich flexibel engagieren möchten. Du willst dabei sein? Dann schreibe an: ehrenamtliche@bellevuedimonaco.de

 

Wohnberatung

Montags 18-21 Uhr, PC-Kenntnisse erforderlich, Teilnahme an Schulungsprogramm vorab obligatorisch

Die Wohnungssuche in München ist für eine Mammutaufgabe. Ungleich schwieriger ist es für Personen, die einen Geflüchtetenstatus haben. Vorurteile gegenüber “anderen Kulturen”, aber auch die Ungewissheiten im Hinblick auf den Aufenthaltsstatus bringen Vermieter*innen oftmals dazu, geflüchtete Personen abzulehnen. Umso wichtiger ist es, die geschriebenen und ungeschriebenen Formalien bei der Wohnungsbewerbung zu beachten. Gemeinsam mit dem Münchner Flüchtlingsrat helfen wir geflüchteten Personen, sich für den bayerischen Immobilienmarkt vorzubereiten! Unsere Unterlagenchecker*innen zeigen, wie man sich mittels der persönlichen Unterlagen von der besten Seite präsentiert. Dafür brauchen wir immer engagierte Persönlichkeiten! Bitte meldet euch unter: aktiv@muenchner-fluechtlingsrat.de

 

Radlwerkstatt

Dienstags 19.30-21.30 Uhr, Übernahme von Schichten flexibel, Kenntnisse in Fahrradreparatur von Vorteil

Du schraubst gern an Rädern und hast Lust, mit anderen dein Know-How zu teilen? Du möchtest Dich für eine solidarische Stadt einsetzen, in der sich jede*r Mobilität leisten kann? Dann bist Du bei unserer Radlwerkstatt richtig. Ein Team aus Freiwilligen verhilft unermüdlich jede Woche alten Rädern wieder zu neuem Glanz. Das Prinzip: Gespendete Räder werden mit den neuen Nutzer*innen gemeinsam repariert. Interesse? Dann melde dich beim Team des Radlkellers: radl@bellevuedimonaco.de

 

 

Kinderprogramm im Frauencafé

Dienstags 17-21 Uhr, Übernahme von Schichten flexibel, Eigeninitiative erwünscht, erweitertes polizeiliches Führungszeugnis erforderlich

Jeden Dienstag ist bei uns das Haus voller Frauen mit ihren Kindern. Wir kochen, spielen, tauschen Kleider, tanzen und tauschen uns aus – im Internationalen Frauencafé! Den geschützten Raum für Frauen aus aller Welt bietet der Verein “JUNO – Eine Stimme für Flüchtlingsfrauen”.  Aktuell suchen wir Frauen, die für die anwesenden Kinder Programm bieten. Ob Malen, Basteln, Lesen… alles ist möglich, damit die Kleinen nicht zu kurz kommen. Hast du Lust? Dann melde dich bei JUNO: maria.dillschnitter@juno-munich.org

 

Baby-Betreuung im Deutschkurs für Frauen mit Babys

Montags und Mittwochs 10-11:30 Uhr, Übernahme von Schichten flexibel, Regelmäßigkeit wegen Bindung der Babies erwünscht, erweitertes polizeiliches Führungszeugnis erforderlich

Für unseren Deutschkurs für Frauen mit Babys suchen wir engagierte Frauen, die Lust haben, die Babys der Teilnehmerinnen während des Kurses zu betreuen. Eignet sich natürlich am besten für Frauen, die selbst Kinder im gleichen Alter haben. Der Kurs ist für Frauen mit Babys unter einem Jahr. Hast du Lust? Dann melde dich bei Ruth Zorawski vom Paritätischen Wohlfahrtsverband: Ruth.Zorawski@paritaet-bayern.de

 

Kultur- und Veranstaltungsprogramm

Zeitlich flexibel, keine besonderen Kenntnisse erforderlich

Das Bellevue ist nicht nur Beratungszentrum, sondern auch Kultur- und Veranstaltungsort! Mit einem breiten Programm – Konzerte, Lesungen, Podiumsdiskussionen, Filmvorführungen oder Theaterstücke – möchten wir Alt- und Neumünchner*innen zusammenbringen und die Themen Flucht und Migration mitten in der Stadt vergegenwärtigen. Ob beim Straßenfest, bei der Filmvorführung oder dem Podium: Wir brauchen stets Menschen, die am Einlass stehen, Kisten schleppen, Getränke ausschenken oder Spenden sammeln. Du willst, auf unseren Veranstaltungshelfer*innen-Verteiler mit aufgenommen werden? Dann schreibe an: kultur@bellevuedimonaco.de

 

Behördenbegleiter*innen

Zeitlich flexibel, allerdings vor allem vormittags und tagsüber

Behördengänge gehören für Menschen im Asylverfahren zum Alltag. Oft ist die Kommunikation auf Deutsch schwierig, diskriminierendes Verhalten von Mitarbeiter*innen verhindert nicht selten den Erfolg bei wichtigen Terminen. Deshalb suchen wir Menschen, die Menschen, die in unsere Beratungsangebote kommen, zu wichtigen Terminen bei Jobcenter, Ausländerbehörde oder Jugendamt begleiten. Ihr werdet ausführlich geschult und von unseren Berater*innen begleitet. Kontakt: ehrenamtliche@bellevuedimonaco.de

 

 

Bellevue Café

Zeitlich flexibel, Gastro Erfahrung erwünscht, Gesundheitszeugnis obligatorisch

Unser Café ist das Tor zur Stadt. Hier finden unsere Beratungen statt, hier ist Raum für Begegnungen – und natürlich alles andere, was ein Café so zu bieten hat. Unser Team besteht zu großen Teilen aus Praktikant*innen u.ä., sowie einigen Freiwilligen, darüber hinaus konnten einige feste Arbeitsplätze geschaffen werden. Wir suchen von Zeit zu Zeit aber auch immer wieder mal ehrenamtliche Helfer*innen! Bei Interesse kannst du dich gerne bei Goa unter cafe@bellevuedimonaco.de melden.

 

 

Eventmanagement-Team

Zeitlich flexibel, für Menschen mit Flucht-/Migrationserfahrung, BIPOC

Lust die Veranstaltungen am Bellevue mit zu organisieren? Schon immer mal nach Antworten auf folgende Fragen gesucht: Wie kommt man von einer Idee zu einer konkreten Veranstaltung? Wieviel Geld muss ich einplanen und woher kommt das eigentlich? Wie geht Kalkulation und Abrechnung, was ist ein Meilenstein und wie erfahren potentielle Gäste von meiner Veranstaltung? Dann bist du im Eventmanagement-Team genau richtig! Hier beantworten wir alle diese Fragen,  die Teammitglieder begleiten Kulturveranstaltungen, lernen in Workshops die Basics des Projektmanagements und planen am Ende ihre eigenen Veranstaltungen im Bellevue. Schreibe gerne an kultur@bellevuedimonaco.de, wenn du dich dafür interessierst!

 

 

Moderations-Team

Zeitlich flexibel, für Menschen mit Flucht-/Migrationserfahrung, BIPOC

Neue Stimmen auf die Bühnen – das braucht das Bellevue. Deshalb kommen im Moderations-Team Leute zusammen, mit und ohne Moderations-Erfahrung, die sich dafür interessieren die Inhalte der Gespräche auf der Bühne für die Zuschauer zugänglich zu machen. Gemeinsam bereiten wir die Fragen für die Moderationen vor, machen Workshops zu Rhetorik, Stimme und Moderationstechnik, besuchen Veranstaltungen und zum Schluss geht es natürlich ans Moderieren von Veranstaltungen! Schreibe gerne an kultur@bellevuedimonaco.de, wenn du dich dafür interessierst.

 

 

 

Tontechnik-Team

Zeitlich flexibel, für Menschen mit Flucht-/Migrationserfahrung, BIPOC

Ohne Ton, keine gute Veranstaltung. Denn was auf der Bühne gesagt und gesungen wird, soll verstanden werden! In diesem Team lernen wir die Tontechnik des Bellevue kennen, versuchen herauszufinden, was eine Stagebox, eine Amp, eine PA ist und wie sie miteinander verschaltet sind. Mischen, digitales oder analoges Mischpult, DB… gemeinsam mit einem Tontechniker des Bellevue erarbeiten wir alles, was man für eine gute Veranstaltungsbegleitung von technischer Seite braucht. Das Gelernte wird natürlich auch gleich umgesetzt und bald klingt aus den Boxen der Ton vom Tontechnik-Team. Schreibe gerne an kultur@bellevuedimonaco.de, wenn du dich dafür interessierst!

 

 

 

Kommunikations-Team

Zeitlich flexibel, für Menschen mit Flucht-/Migrationserfahrung, BIPOC

Damit immer mehr und andere Leute das Bellevue besuchen gibt es das besondere Kommunikations-Team. Gemeinsam besprechen wir die Veranstaltungen im Bellevue, was daran interessant ist und für wen. Mit diesem Wissen geht das Kommunikations-Team raus und spricht seine Netzwerke an. Dabei überlegt sich das Team Aktionen um neue Menschen anzusprechen und gibt Tipps welche Veranstaltungen noch spannend wären. Dazu organisieren wir Workshops zu (Guerilla) Marketing und Kommunikation. Schreibe gerne an kultur@bellevuedimonaco.de, wenn du dich dafür interessierst!