Menü

 

Unser Programmleporello September 2021 hier als PDF!

Unsere Veranstaltungen finden selbstverständlich unter sorgfältiger Einhaltung der Hygienevorschriften statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.

Anmeldung über das jeweilige Formular oder per Mail: anmeldung@bellevuedimonaco.de

Lade Veranstaltungen

I got a paper!

Freitag, 19. März um 20:00 - 21:30

Groteske Texte vom Amt
Edition 2: Abschiebung

Es liest: Jelena Kuljić von den Münchner Kammerspielen

Diskussion mit:
Zahra Yusefi, iranische Geflüchtete und Aktivistin
Johanna Böhm vom Bayerischen Flüchtlingsrat
Gisela Seidler, Asylrechtsanwältin, Karawane München

Moderation: Loulou Kinski, Münchner Flüchtlingsrat

 

www.bellevuedimonaco.de/live

Political reading and discussion on the absurdity of decisions by authorities, which refugees experience regulary in Germany, in their attempt to apply for asylum, or getting a job, or housing etc.

Endlich geschafft, endlich in Deutschland, endlich Asylantrag gestellt – endlich angekommen. Doch so einleuchtend dieser Gedanke klingen mag, so wenig spiegelt er die Realität in Deutschland 2020 wider. Ankerzentren, Abschiebeflüge, jahrelanges Leben in Lagern, Arbeitserlaubnisverweigerung – all diese Dinge sind hier und jetzt Realität. Bei dieser Lesung und Diskussion wollen wir von verschiedenen Seiten beleuchten, was es bedeutet ein*e Geflüchtete*r in Deutschland zu sein. Insbesondere dann, wenn man abgeschoben werden soll.

In einer Lesung aus amtlichen Schreiben, öffentlichen Reden und Gesetzen, kontrastiert mit persönlichen Erlebnissen von Geflüchteten wird die derzeitige Praxis konterkariert. In Gesprächen mit Expert*innen zum Thema Abschiebung was sich ändern müsste, um zu einer wirklichen Kultur der Teilhabe zu gelangen.

 

Details

Datum:
Freitag, 19. März
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Livestream
Webseite:
www.bellevuedimonaco.de/live

Veranstalter

Bellevue Kulturteam
Telefon:
089 – 550 5775-3
E-Mail:
reservierung@bellevuedimonaco.de