Menü

DIREKT ZU:

Heute im BellevueKulturveranstaltungenBeratungSprache + LernenWorkshopsGet together • EhrenamtlicheFortbildungenSport

Den aktuellen Programm-Flyer gibt es hier als PDF.

Unsere Veranstaltungen finden selbstverständlich unter sorgfältiger Einhaltung der Hygienevorschriften statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.

Anmeldungen für Veranstaltungen bitte nur unter:
anmeldung@bellevuedimonaco.de

Lade Veranstaltungen

Displaced By Climate Change – LIVESTREAM

Samstag, 28. November um 16:00

Als Livestream unter www.bellevuedimonaco.de/live

Discussion with Prof. Saleemul Huq (International Centre for Climate Change & Development), Asadullah Jawid (American University of Afghanistan), Bertha Chiroro (GenderCC South Africa – Women for climate justice) and Prof. Issa Ibrahim Berchin (Universidade do Sul de Santa Catarina, Brasil). Moderation: Marianne Pfaffinger (Netzwerk Klimaherbst e.V.). Discussion in English.

Saturday 28 November 4pm CET | Livestream via www.bellevuedimonaco.de/live

Climate change has turned into the climate crisis. With the Paris Climate Agreement and demonstrations by Fridays For Future, awareness has risen that urgent and decisive action is needed, particularly by industrialized nations. At the same time the number and intensity of droughts, floods, and storms is rising globally. The impact of a changing climate system on migration, however, is less visible in the public debate. As a consequence, scientists warn that the number of internal migrants will increase considerably. Water shortages, declining agricultural yields, and rising sea levels are dangerous breeding grounds for armed conflicts and poverty, which deprive local people of their livelihoods and turn them into refugees. What is the situation in the countries of the global South today? What consequences does climate change already have on people’s lifestyles today? And to what extent is it possible to adapt to extreme weather conditions without being displaced by them?  To answer these questions, we are talking to experts* from affected countries. We will be connected to them via live video – from Africa, Asia, and South America – and talk about the current state of science and the concrete situation on site.

The Bellevue di Monaco is a social and cultural center for refugees and neighbors in Munich. The event will be in English language. Physical and online participation are equally valued.

Längst ist aus dem Klimawandel eine Klimakrise geworden. Durch das Pariser Klimaabkommen und die Fridays For Future ist das Bewusstsein dafür gewachsen, dass besonders die Industrienationen endlich entschiedenen Klimaschutz betreiben müssen. Doch Dürren, Fluten und Stürme nehmen in allen Erdteilen zu, die Bilder davon finden sich beinahe täglich in den Medien. In der öffentlichen Debatte ist jedoch weniger sichtbar, wie sich die Veränderungen im Klimasystem auf Migration und Flucht auswirken. Dabei prognostiziert die Wissenschaft seit langem, dass die Zahl etwa von Binnenmigrant*innen erheblich zunehmen wird. Wasserknappheiten, sinkende landwirtschaftliche Erträge sowie ein steigender Meeresspiegel sind gefährliche Nährböden für bewaffnete Konflikte und Armut, die Menschen vor Ort die Lebensgrundlage entziehen und sie in die Flucht treiben.  Wie sieht die Lage in den Ländern des globalen Südes heute aus? Welche Folgen hat der Klimawandel bereits heute auf die Lebensweisen von Menschen? Und inwiefern ist es möglich, sich an extreme Wetterbedingungen anzupassen, ohne von ihnen vertrieben zu werden?  Um diesen Fragen nachzugehen, sprechen wir mit Expert*innen aus betroffenen Ländern. Wir schalten sie live zu – aus Afrika, Asien und Südamerika – und sprechen über den Stand der Wissenschaft und die konkrete Lage vor Ort. Vor Ort im Bellevue und online.

Eine Veranstaltung von Bellevue di Monaco in Kooperation mit Büro Grandezza.

Foto © Jo Raphael / Shutterstock.com

Details

Datum:
Samstag, 28. November
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Livestream
Website:
www.bellevuedimonaco.de/live

Veranstalter

Bellevue di Monaco
Telefon:
089 – 550 5775-0
E-Mail:
anmeldung@bellevuedimonaco.de