Menü
Lade Veranstaltungen

Rights – Work – Aufenthalt

Donnerstag, 2. Februar um 17:00 - 22:00

 

Geflüchtete suchen eine Möglichkeit zu bleiben. Das neue Chancen-Aufenthaltsrecht gibt vielen, die schon fünf Jahre in Deutschland sind, eine solche Möglichkeit. Rechtsanwältin Anna Frölich wird das Gesetz vorstellen. Aber was ist mit den anderen? Was geht hier, was geht sonst? Was wären Forderungen für die Zukunft? Wir diskutieren mit

Thiat (Musiker und Aktivist, Co-Founder Sama Chance)

Anna Frölich (Anwältin Migrationsrecht)

Marie-Jules Mimbang (Politologin und Frauenrechts-Aktivistin)

Astrid Schreiber (Co-Founder Sama Chance)

Es gibt Musik mit WASEEM, Work is a human right and Words UP!

Es gibt auch etwas zu essen.

Refugees seek ways to stay in Germany. The new law on residence offers opportunities for those who came more than five years ago. The lawyer Anna Frölich will explain how the law is working.

We will have debate, music and food

Refugiés cherchent voies pour restern en Allemagne. Le noveau loi sur séjour pour personnes que sont arrivés il y a cinq ans offre une opportunité. L’avocat Anna Frölich explique comment le loi fonctionne.

Join us

In Kooperation mit dem Bayerischen Flüchtlingsrat und dem Bezirksjugendring Oberbayern

 

 

Details

Datum:
Donnerstag, 2. Februar
Zeit:
17:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bellevue di Monaco – Saal EG
Müllerstraße 2, 80469 München BY Deutschland
Telefon:
089 550 5775-0

Veranstalter

Bellevue di Monaco Sozialgenossenschaft eG
Bezirksjugendring
Bayerischer Flüchtlingsrat