Menü
Lade Veranstaltungen

Was tun bei Diskriminierung?

Freitag, 17. Februar um 19:00 - 21:00

Ob Jobsuche, Wohnungsmarkt oder Behördengänge – Diskriminierung ist weit verbreitet. Bewußt oder unbewußt werden Merkmale aufgegriffen um bestimmte Personen schlechter zu stellen. Was kann man tun, wenn Familienname, Kopftuch oder Sozialleistungsbezug eine Rolle für die Abweisung Geflüchteter spielen? Marina Mayer zeigt in dieser Veranstaltung Handlungsmöglichkeiten von direkten Aushandlungen über Beratungsmöglichkeiten bis hin zur Klage. Zudem führt sie in die Rechtsgrundlagen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes ein.

Marina Mayer ist im Vorstand des Vereins rassismus- und diskriminierungsfreies Bayern e.V. und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum Flucht und Migration der Uni Eichstätt.

Details

Datum:
Freitag, 17. Februar
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Bellevue di Monaco
Müllerstraße 2, 80469 München BY Deutschland
Telefon:
089 – 550 5775-0