Menü

 

✸ Hier das MAI/JUNI PROGRAMM zum Download
✸ Hier das JULI/AUGUST PROGRAMM zum Download
✸ Hier der aktuelle NEWSLETTER
✸ Hier können Sie den NEWSLETTER ABONNIEREN.
✸ Das Bellevue di Monaco auf SOCIAL MEDIA

Lade Veranstaltungen

Zammreissen! – Bayern gegen Rechts

Mittwoch, 4. Oktober 2023, 18:00 - 20:30

Am Mittwoch, 4. Oktober 2023, 18:00 Uhr  veranstalten wir eine Kundgebung in München unter dem Titel „Zammreißen! – Bayern gegen Rechts“

ACHTUNG, NEUER ORT: Odeonsplatz!
(Aufgrund der hohen erwarteten Zahl an Teilnehmenden haben wir in Absprache mit dem KVR München die Veranstaltung verlegt. Bitte weitersagen!)

Aufgrund des Aufwandes für die immer größer werdende Kundgebung sind SPENDEN erbeten unter www.bellevuedimonaco.de/spenden


Hier noch einige Materialien zum Teilen

Sharepic Quadrat Plakatmotiv
https://www.dropbox.com/scl/fi/m2q9m4df2dex74o0467rv/Plakat_QUADRAT-NEUER-ORT.jpg?rlkey=d6zrhhvgmz4ppp9s3xd7hexyr&dl=0

Sharepic Quadrat Zammreissen-Schrift
https://www.dropbox.com/scl/fi/0c3k98iaqtymy65t0wl3e/Sharepic-Schrift-NEUER-ORT.jpg?rlkey=4to1ngwd5m1n7sx5lp5gkvrs4&dl=0

Zum Ausdrucken: PDF vom Poster
https://www.dropbox.com/scl/fi/anpteapjthig0him7ng8v/Bayern_gegen_rechts-5c_NEUER-ORT_mail.pdf?rlkey=k9wsra7p6tl7u39go6lkt0nu0&dl=0

Zum Posten, Weiterleiten usw.: JPEG vom Poster
https://www.dropbox.com/scl/fi/z3pu8r06cpjsnumg80sdi/Plakat-NEUER-ORT.jpg?rlkey=3dmjksogi13hwci1dfqf3itnd&dl=0

Fürs Selfiemachen: Stoppschild PDF zum Ausdrucken
www.bellevuedimonaco.de/stoppschild

 


 

Auf der Bühne werden unter anderem dabei sein

  • Spider Murphy Gang
  • LaBrassBanda
  • Prof. Ursula Münch, Direktorin der Akademie für politische Bildung Tutzing
  • Dr. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern
  • Die Wellbrüder aus’m Biermoos
  • Dreiviertelblut
  • Luise Kinseher
  • Maxi Schafroth
  • Gündalein
  • Michael Mittermeier
  • Willy Astor
  • Claus von Wagner
  • Max Uthoff
  • Isaac „Izzy“ Bonga, Nationalspieler und amtierender Basketball-Weltmeister
  • Friedrich Ani
  • Fridays For Future
  • Heinrich Bedford-Strohm
  • Lena Gorelik
  • Max Wagner, ehem. Geschäftsführer des Gasteig
  • Suzan Çakar, Netzwerk „We Won’t Shut Up“
  • Rüdiger Linhof und Florian Weber von Sportfreunde Stiller (Wortbeitrag)
  • Susi Raith
  • Claudia Hinterecker, Organisatorin von „Wir sind lauter“
  • Philipp Bradatsch

 


 

Auf der Kundgebung mithelfen

Zur ordnungsgemäßen Durchführung der Veranstaltung brauchen wir Freiwillige als Ordner*innen.
Ihr müsstet ab 17:00 Uhr an der Bühne sein, dort werdet Ihr eingewiesen.
Hilfreich wäre, wenn Ihr Euch vorab eintragen könntet:

https://forms.office.com/e/3qxmF8TVSH

 


 

Liebe Genoss*innen und Unterstützer*innen: aufgrund des knappen Vorlaufs würden wir uns freuen, wenn Ihr uns bei der Werbung unterstützen könntet!
Fotografiert Euch mit unserem Stoppschild und postet das Foto auf Instagram oder Facebook mit Hinweis auf unsere Veranstaltung am 4. Oktober.
(Nicht vergessen zu markieren @bellevuedimonaco und/oder #zammreissen )

Hier Stoppschild herunterladen: www.bellevuedimonaco.de/stoppschild

 


 

Holt Euch unsere Plakate in A3 und A2 ab und hängt sie am Arbeitsplatz, in der Stammkneipe, wo auch immer!

Abholbar bei uns in der Müllerstraße 2-6, z.B. im Café, täglich außer Sonntag, 10:00 – 22:00 Uhr

Vielen Dank für die Unterstützung!

 

 


 

Aufgerufen wird von Bellevue di Monaco, der Lichterkette, München ist bunt! und dem Bündnis Offen bleiben!, in dem über 200 Organisationen zusammengeschlossen sind.

Der Aufruftext

Die Umfrageergebnisse zur kommenden Landtagswahl und der Ton der gesellschaftlichen Debatte sind besorgniserregend.

Bayerns politische Agenda könnte in diesem Klima zunehmend von Rechtsaußen diktiert werden.

Dabei stehen viele wichtige Themen zur Entscheidung. Themen, bei denen der Konsens gesucht und Kompromisse gefunden werden müssen. Unsere Zukunft steht auf dem Spiel.

Parteien, deren Programme nur aus Abschottung und verzweifelten Festklammern am Überkommenen bestehen, würden Bayern zum Stillstand bringen.

Statt Hass und Hetze brauchen wir Vernunft, statt Protestwahl brauchen wir eine konstruktive, zukunftsorientierte Politik.

Eine Verächtlichmachung der Demokratie muss verhindert werden. Wir haben in Deutschland schon einmal erlebt, wohin das führen kann. Wehret den Anfängen!

Eigentlich wissen wir alle: Bayern kann das besser!
Bayern hat Herz und Seele, Bayern hat Gefühl und Leidenschaft, in Bayern zählt das Miteinander mehr als das Gegeneinander.

Bayern steht für Schönheit, Vielfalt und Gemeinschaft.
Bayern hat für Ausgrenzung, Rassismus und Antisemitismus keinen Platz.

Deswegen sollten wir uns alle:
Zammreissen!

Bayern gegen Rechts!

Details

Datum:
Mittwoch, 4. Oktober 2023
Zeit:
18:00 - 20:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Odeonsplatz
Odeonsplatz, 80539 München Deutschland Google Karte anzeigen